Landesvorsitzender Egon Müller begrüßt die Gäste der Jubiläumsfeier.
Landesvorsitzender Egon Müller begrüßt die Gäste der Jubiläumsfeier.
24.03.2015

25 Jahre Senioren Union Landesverband Oldenburg


Makolla
BILDERGALERIE ZUM ARTIKEL
  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

  • Bild der Bildergalerie

Union der Generationen feiert Jubiläum mit über 150 Gästen

Die jüngste Vereinigung der CDU feierte am heutigen Dienstag ihr 25jähriges Bestehen. Über 150 Gäste waren erschienen, um diesen Anlass in einem würdigen Rahmen zu begehen. Darunter der stellvertretende CDU Landesvorsitzende Oldenburg, Dr. Stephan Siemer MdL sowie die Landtagsabgeordneten Karl-Heinz Bley und Clemens große Macke. Stephan Siemer MdL hielt  in Vertretung für Björn Thümler MdL,  der leider kurzfristig absagen musste, den Festvortrag.

„25 Jahre alt und doch noch so jung! Im November 1990 wurde der Landesverband Oldenburg der Senioren-Union Oldenburg gegründet. In den letzten 25 Jahren hat sich viel getan und wir können mit stolz auf unsere Arbeit zurückblicken. Mit den über 1000 Mitgliedern des  Kreisverbands Ammerland, unter der Führung unserer Freundin Heidi Exner, stellen wir den größten Kreisverband der Senioren-Union in Deutschland. Dies beweist, dass die Generation der Senioren keineswegs zum „alten Eisen“ gehört. Die Gründergeneration will mitgestalten und sich aktiv für unsere Gesellschaft einbringen. Gemeinsam mit den anderen Vereinigungen, besonders zusammen mit der Jungen Union, sind wir die Union der Generationen. Ich danke allen Mitgliedern für ihre engagierte Arbeit in den letzten 25 Jahren und freue mich auf die Zukunft. Mitten im demografischen Wandel werden unsere Arbeit und unserer Engagement weiterhin von Nöten sein. Dies in allen Lebensbereichen unserer Gesellschaft. Wir müssen und wollen das Denken in Altersgrenzen überwinden“, erklärte der Landesvorsitzende Egon Müller in seiner Begrüßungsrede.
Für den CDU Landesverband Oldenburg dankte der stellv. Landesvorsitzende Stephan Siemer der Senioren-Union: „Ich danke der Senioren-Union für 25 Jahre Politik in der Union der Generationen. Unsere Senioren-Union hat in den vergangenen 25 Jahren die Politik der CDU konstruktiv vorangebracht. Dies wird gerade in der Zukunft noch wichtiger werden und ich weiß, dass wir uns auf unsere Senioren-Union verlassen können und sie weiterhin unsere Politik mitgestalten wird“.

Nach oben